Automatisierungstechnik

Was ist Automatisierungstechnik?

Strukturbild Automatisierungstechnik
Dieses Strukturbild zeigt, wo die Automatisierungstechnik im Verhältnis zu anderen Schwerpunkten einzuordnen ist

Die Automatisierungstechnik ist ein fachübergreifendes Querschnittsgebiet. Die Einsatzgebiete eines Ingenieurs der Automatisierungstechnik sind sehr vielfältig. Sie liegen in der

  • Prozessleittechnik chemischer und verfahrenstechnischer Anlagen
  • Fahrzeugindustrie
  • Luft- und Raumfahrt
  • Robotik
  • Medizintechnik

Die vom Institut für Automatisierungstechnik initiierte und betreute Studienrichtung – übrigens der älteste Studiengang für Automatisierungstechnik in Deutschland – bietet Studenten der Elektrotechnik eine Ausbildung, mit der sie für die Aufgaben in diesen Bereichen gerüstet sind.

Die Vielseitigkeit des Gebiets spiegelt sich in dem Angebot der Lehrveranstaltungen wieder. Im Studienplan können Sie sich einen Überblick über die Pflicht- und Wahlfächer verschaffen.

Fragen zum Studium?